Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies auf unserer Website zu erfahren und wie man Cookies löschen kann.

Über uns

Wir sind eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft mit langjähriger Erfahrung in internationalen Projekten.

Dabei spezialisieren wir uns auf Reporting und Planning Services für Konzerne und Einzelgesellschaften nach IFRS, US GAAP und HGB. Neben der Implementierung auf professionellen IT Plattformen bieten wir Outsourcing Lösungen für Interim- und Jahresreporting sowie Unternehmensplanungen. Wir begleiten Umstellungsprojekte auf internationale Berichterstattung nach IFRS und HGB.

IAS Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

  • Ammerweg 50
    D-82380 Peissenberg

  • +49.8803.63.98.71

  • info@ias-partner.com

  • Werktags: 09.00 bis 18.00 Uhr

 
 

IAS Partner Conversion Services

Unter IAS Partner Conversion Services verstehen wir die integrierte parallele Umstellung des Reportings auf IFRS oder US GAPP Standards.

Das Interesse an internationaler Rechnungslegung hat in Europa in den letzten Jahren rapide zugenommen. Dies beruht auf rechtliche Regelungen:

  • kapitalmarktorientierte Unternehmen haben in der EU seit 2005 ihre Konzernabschlüsse nach IFRS aufzustellen (Verordnung vom 19. Juli 2002)
  • nicht kapitalmarktorientierte Unternehmen haben durch das in 2004 verabschiedete Bilanzrechtsreformgesetz (BilReg) in Deutschland das Wahlrecht, ihren Konzernab-schluss mit befreiender Wirkung nach IFRS aufzustellen
  • große Kapitalgesellschaften haben zudem die Möglichkeit in Pflichtveröffentlichungen einen IFRS Einzelabschluss zu veröffentlichen

Daneben gibt es faktische Umstellungszwänge:

  • die Internationalisierung der Wirtschaft und des Kapitalmarkts
  • Vorbereitung auf einen Börsengang oder einen sonstigen Exit
  • Umstellung aufgrund geplanter oder tatsächlicher Unternehmenstransaktionen
  • Interne Anforderungen internationaler Konzerne für Tochterunternehmen
  • Harmonisierung des externen und internen Rechnungswesens
  • Senken der Kapitalkosten aufgrund von Rating-Kriterien der Banken

Wir sind seit über 15 Jahren vornehmlich in transaktionsbedingten Umstellungen auf inter-nationale Rechnungslegung nach IFRS oder US GAAP tätig.

Insbesondere bei Prüfungen internationaler Abschlüsse spielen enge Termine und die Verlässlichkeit des Reportings eine große Rolle.

Daher erfordert die Umstellung auf internationale Rechnungslegung professionelle Lösun-gen. Dadurch werden Risiken reduziert, der Projekterfolg erhöht und Ressourcen optimiert.